Brauchtum in Kärnten: Die Perchten kommen!

Brauchtum in Kärnten

In der stillen Jahreszeit besinnen wir uns auf unsere Traditionen, unsere Familien und blicken auf das bald schon vergangene Jahr zurück. Im Süden Österreichs spielen zudem alte Bräuche eine wichtige Rolle im Advent. Das Brauchtum in Kärnten kennt viele Rituale und Zeremonien, die bis heute ein fixer Bestandteil der landestypischen Kultur sind. Wir stellen einige regionale Bräuche vor und haben hierzu spannende Veranstaltungs-Tipps, die gelebtes Brauchtum in Szene setzen.

Gelebtes Brauchtum in Kärnten

Ein Besuch auf dem Adventmarkt am Neuen Platz bietet eine Vielzahl an Waren, die direkt mit dem Brauchtum in Verbindung stehen. Ein Säckchen Weihrauch ist beispielsweise ein typisches Mitbringsel. Das Räuchern der eigenen vier Wände mit Weihrauch stellt den Haussegen für das kommende Jahr sicher und soll zudem böse Geister vertreiben. Und wenn Sie am vierten Dezember seltsame Zweige in unseren Innenräumen sehen: Am Barbaratag werden Zweige von Obstbäumen abgeschnitten und anschließend in einer Vase in Wohnungen aufgestellt. Die Barbarazweige sollen bis zum Heiligen Abend blühen und im Folgenden Glück im neuen Jahr bringen.

Der Krampuslauf 2019

Am 23. November um 19:00 Uhr ist wieder es soweit: Der größte Krampuslauf Österreichs findet in Klagenfurt am Wörthersee statt. Über 50.000 Besucher nehmen an einem der schönsten Krampusläufe des Alpenraumes teil. Die Krampusse und Perchten haben eine lange Tradition und sind tief im Brauchtum in Kärnten verankert. Die gruseligen Verkleidungen sollen Dämonen in dunklen Winternächten vertreiben. Der Krampuslauf 2019 verspricht mit mehr als 40 Perchtengruppen und einer Laufstrecke von 1,5 Kilometern wieder schaurig-schöne Masken und Hexen mit garantiertem Schauer-Faktor.

Übernachten in Ihrem Hotel in Klagenfurt

Wer in der Adventszeit eine Geschäftsreise oder einen Kurzurlaub unternimmt, braucht auf jeden Fall eine komfortable Unterkunft. Unser Hotel in Klagenfurt bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten eines familiär geführten Betriebs mitten in der Innenstadt. Wir stellen darüber hinaus allen Gästen einen kostenlosen Parkplatz direkt neben unserem Haus zur Verfügung. Somit erreichen Sie bequem innerhalb weniger Minuten alle wichtigen Hotspots zu Fuß. Nach einer geruhsamen erwartet Sie außerdem ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frisch aufgebrühtem Premiumkaffee.

Fotocredit: © Wolfgang Handler, Pixelpoint Multimedia Werbe GmbH